ACB

Anwendungs-, Pflege-, Herstellungs- und Sicherheitshinweise

 

Anwendungshinweise

 

Der Dildo ist zur vaginalen und analen Stimulation geeignet.

Führe einen Dildo, den Du anal verwendet hast, niemals im Anschluss vaginal ein ohne ihn vorher antibakteriell zu reinigen.

Einen sicheren und angenehmen Gebrauch des Dildos erreichst Du mithilfe eines Gleitmittels.

Ähnlich wie Glas kann Porzellan unterschiedlich temperiert genossen werden.

Kühle den Dildo unter kaltem Wasser ab oder erhitze ihn im warmen Wasserbad.

Das Porzellan fühlt sich sehr angenehm auf der Haut an. Es passt sich bereits kurz nach dem Einführen Deiner Körpertemperatur an.

Du kannst den Dildo selbstverständlich auch unter Wasser nutzen.

 

Pflegehinweise

 

Porzellan ist antiallergisch und sehr hygienisch.

 

Reinigen lässt sich der Dildo ganz einfach mit warmem Wasser und Seife oder auch, wenn es keimfrei sein soll, mit einem antibakteriellen Toycleaner.

 

ACHTUNG

Da ich die von mir gefertigten Dildos schleife und nicht glasiere, kann es bei Kontakt mit Metallen jeglicher Art zu Abrieb in Form von Streifen auf dem Porzellan kommen. Bitte vermeide daher den Kontakt mit Metallen jeglicher Art. Sollte es doch einmal passieren dass sich Abrieb auf Deinem Porzellandildo befindet, kannst Du diesen mit Wasser, Seife und der Schrubbelseite eines herkömmlichen Küchenschwammes wieder entfernen.

 

 

Herstellungshinweise

 

Jeder Xelandros Dildo ist ausschließlich handgefertigt und damit ein Unikat.

 

Ich verwende Gießporzellan.

Es passiert mitunter dass sich kleine Luftbläschen in der Gießmasse befinden und beim Gießen nicht an die Oberfläche gelangen. Während des weiteren Herstellungsprozesses treten diese kleinen Luftbläschen durch Bearbeitung der Porzellanoberfläche teilweise an der Oberfläche hervor. Da ich die von mir gefertigten Dildos schleife und nicht glasiere sind diese Luftbläschen auch am fertigen Objekt sichtbar.

Es befinden sich manchmal in der Gießmasse „Fremdkörper“, zum Beispiel Metalle, welche im fertigen Objekt als dunkler Punkt wahrzunehmen sind.

Ebenso kann es im Fertigungsprozess passieren dass sich im geschlossenen Dildo ein winziges Stück Porzellan verirrt. Dieses kann beim fertigen Objekt dazu führen dass der Dildo „klappert“.

 

Diese dargestellten „Herstellungsvorkommnisse“ stellen keinen Reklamationsgrund dar.

Der Dildo ist genauso verwendbar wie jeder andere auch.

Im Gegenteil: diese kleinen „Makel“ und Unterschiede unterstreichen noch mehr den Unikat-Charakter und die Einzigartigkeit meiner Porzellanobjekte.

Sicherheitshinweise

 

Hinweis zur Bruchsicherheit:

Xelandros Dildos bestehen aus Porzellan. Sie sind aus herstellungstechnischen Gründen hohl, aber dennoch stabil.

Bitte achte darauf Deinen Dildo nicht aus großer Höhe und auf harte Untergründe fallen zu lassen, er könnte dabei zerbrechen.

Sei deshalb vorsichtig bei der Verwendung mit Gleitgelen, Ölen oder bei der Reinigung.

Bei richtiger und sachgemäßer Verwendung wirst Du lange Freude an Deinem Xelandros Dildo haben.

 

Der Dildo ist ein Sexspielzeug für Erwachsene. Zur bestimmungsgemäßen Verwendung gehört die Beachtung der genannten Punkte sowie der hier aufgeführten Warn- und Sicherheitshinweise:

- Entferne Piercings oder Schmuck im Intimbereich vor Gebrauch des Dildos, wenn diese dabei störend sind.

- Verletzungsgefahr bei gereizter oder verletzter Haut! Benutze den Dildo nicht bei gereizter oder verletzter Haut.

- Brich die Anwendung ab, falls während der Anwendung Schmerzen und/oder Unwohlsein auftreten.

- Verletzungsgefahr bei Kindern! Bewahre Deinen Dildo außerhalb der Reichweite von Kindern auf.

- Das Produkt ausschließlich gemäß der Gebrauchsanweisung benutzen und bedienen, nicht zweckentfremden!

- Das Produkt ist vor und nach jeder Benutzung zu reinigen.